Die Community of Practice M-M Applikationen dient dem Erfahrungsaustausch der Administierbarkeit des M-M Studienmodell, insbesondere im Zusammenhang mit den M-M Applikationen.

Expert:innen der Studienadministration und -koordination setzten sich mit den Details der neuen M-M Applikationen auseinander. Gemeinsam diskutieren wir deren Nutzung, probieren aus mit try and error, legen Prototypen an - es liegt an uns, wie wir vorgehen. Die CoP bietet genügend Raum, sich konkret über die Gestaltung der administrativen Prozesse auszutauschen und wie sie in den M-M Applikationen dargestellt werden können.

Gesucht wird nichts geringeres als ZHdK Major-Minor Best Practice der digitalen Studienadministration!