Tag des Lernens*Lehrens & Lehrpreis 2020 der ZHdK



Im Fokus des gemeinsamen Austausches am diesjährigen Tag des Lernens*Lehrens stehen Beispiele von digitalen Lehrformaten aus den Unterrichten der ZHdK.

Mo., 30. November, 17.00 h, auf Zoom

Am Montag, 30. November werden in Austausch-Gruppen digitale Unterrichts-Beispiele aus den verschiedenen Fachrichtungen gemeinsam diskutiert und reflektiert. Welche Formen haben sich in den unterschiedlichen Fachrichtungen entwickelt? Welche Fragen über Didaktik und Methoden stellen sich neu? Und welche Aspekte sind verstärkt in den Vordergrund gerückt als essentielle Faktoren für gelingenden Unterricht?

Mi, 2. Dezember, 15.00 h, auf Zoom

Am Mittwoch, 2. Dezember vergeben alle Anwesenden den Lehrpreis. Der Lehrpreis wird zum ersten Mal in einem dialogischen Juryverfahren vergeben, in dem die Teilnehmer*innen aus den Arbeitsgruppen als Jurymitglieder fungieren und den*die Preisträgerin aus den vier nominierten digitalen Lehr- und Lernkonzepten bestimmen. Die Vorarbeit in den Austausch-Gruppen und Juries am Tag des Lernens*Lehrens soll dazu dienen, die Kriterien und Qualitäten dafür zu definieren.

Zur Mitwirkung und Teilnahme sind alle Lernenden und Lehrenden, alle Leitungspersonen und Interessierten herzlich eingeladen. Für die Planung und Koordination bedarf es eines Anmeldeverfahrens, und wir möchten Euch bitten, Euch bis Donnerstag 23. November zu registrieren.

Hier anmelden


Last modified: Monday, 26 October 2020, 7:52 PM